1. Schweizer Bio-Viehtag

12. Juni 2018, Agrovision Burgrain in Alberswil (LU)

 

Was 

Im Fokus des ersten Bio-Viehtags steht die Rindviehhaltung. An verschiedenen Posten in und um den Stall werden aktuelle Themen zur Fütterung, Zucht, Tiergesundheit und Tierwohl diskutiert. Daneben stellen Praktiker in kurzen Referaten ihre Betriebssysteme vor. 

 

Im Ausstellerbereich stehen verschiedene Partnerorganisationen Red und Antwort. Für das leibliche Wohl sorgt das Team vom Burgrain.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bioviehtag.ch

 

Veranstalter

Bio Suisse, FiBL, Bio Luzern, BBZN, Burgrain

 

Auskunft:

Judith Köller, Bio Suisse, Tel. 061 204 66 39

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0